59,50 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(85,00 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Rotbäckchen Mirabelle

59,50 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(85,00 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Auswahl zurücksetzen
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Details

  • Lieferung innerhalb 1-3 Tagen
  • Kostenloser Versand in Deutschland ab 80 €
  • Bequem online bezahlen
  • 100% Made in Germany

Sensorik

Geruch: pure und reife Mirabelle, gelbfleischige Nuancen mit parfümierten Reflexen

Geschmack: die überreifen Mirabellen entfalten im Mund ihr ganzes Potential, würzige und parfümierte Aromen, reife Feigen und Trockenfrüchte, dezente Mandelnote

Abgang: sehr langer Nachhall, es bleibt ein extraktreicher Geschmack von Gewürzen wie Koriander und Muskatnuss

Herkunft:

Die Streuobstwiese „Im Bitzfeld“ ist bepflanzt mit unseren „Rotbäckchen Mirabellen“ der Sorte Nancy und mit gelben Haferschlehen. Es handelt sich bei dieser besonderen Anlage um die Lieblings-Obstanlage unseres Großvaters Franz Wild Senior. Das „Bitzfeld“ ist seit Generationen in Familienbesitz und liegt nur unweit von unserem Firmensitz in Gengenbach entfernt. Hier findet man Bäume mit einem Alter von über 60 Jahren. Dementsprechend sind die Erträge hier sehr gering, die Fruchtqualität hingegen ist genial. Diese Streuobstwiese ist umgeben von Wald und steht auf Granit & Diorit-Böden. Nur hier bekommen die Nancy Mirabellen aufgrund der sehr warmen Lage ihre roten Bäckchen und die Haferschlehen ihr parfümiertes Aroma. Wir schätzen das Bitzfeld mit seiner südöstlichen Ausrichtung als eine der Perlen unseres historischen Lagen-Portfolios.

Gestein: Granit & Diorit

Alkoholgehalt: 42%vol. 

So wird's gemacht

Für diesen Premium-Edelbrand werden ausschließlich vollreife Mirabellen von alten Streuobstwiesen verwendet, die aufgrund ihres hohen Alters nur noch sehr geringe Erträge und damit ein konzentriertes Fruchtaroma haben. Diese Mirabellen der Sorte Nancy wachsen in unseren wärmsten Lagen auf Granit-und Diorit-Böden, was den Früchten eine besonders hohe Reife und damit rote Bäckchen verleiht. Nach der Ente werden die Früchte schonend verarbeitet und nach wenigen Tagen bereits entsteint. Nach einer Reifezeit der Maische werden die Früchte zweifach destilliert und in historischen Steingut-Tanks für viele Jahre gereift.

Unsere Empfehlung: Hervorragend zu Obstsalat und zu Früchtekuchen.

Bewertungen

Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für „Rotbäckchen Mirabelle“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Altersfreigabe
Diese Webseite richtet sich an ein volljähriges Publikum. Bitte bestätige dein Alter.
Ja, ich bin 18
Nein, ich bin nicht 18
Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.

Du hast noch keine Auswahl getroffen