64,50 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(92,14 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Wilde Gebirgskirsche

64,50 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(92,14 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Geschenkverpackung hinzufügen ?

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Details

  • Lieferung innerhalb 1-3 Tagen
  • Kostenloser Versand in Deutschland ab 80 €
  • Bequem online bezahlen
  • 100% Made in Germany

Sensorik

Geruch: tiefdunkle Wildkirscharomen gepaart mit zarten Bittermandelnoten und üppiger Kirschfrucht

Geschmack: hier schmeckt man den Extrakt der über 3000 Wildkirschen/Flasche, neben Mandel und Schwarzkirsche kommen im Geschmack schokoladige Röstaromen und Vanille hinzu

Abgang: sehr langer Nachhall mit toller Konzentration am Gaumen

Herkunft:

Lage: Auf den Schottenhöfen

Die Streuobstwiese „Auf den Schottenhöfen“ ist bepflanzt mit uralten Gebirgskirsch-Bäumen, die eingebettet in einer malerischen Schwarzwald-Landschaft seit Jahrzehnten ohne mineralischen Dünger wachsen dürfen. Diese Höhenlage mitten im Schwarzwald-Gebirge ist nicht nur mystisch und sagenumwoben, sondern hier wurde früher auch Baryt und Kupfer abgebaut. Unsere Wildkirschen stehen hier oben auf Granit-Böden, wachsen nur langsam und bringen sehr moderate Erträge. Das Aroma konzentriert sich in den geringen Erträgen und bringt außergewöhnlich elegante, sehr Mandelbetonte Gebirgskirschbrände hervor. Die weitläufig verteilten, alten Baumformationen sind Zeugen einer anderen Zeit und stecken voller Ausdruckskraft.

Gestein: Urgestein Granit

Alkoholgehalt: 42%vol.

So wird's gemacht

Für diesen Premium-Edelbrand werden ausschließlich vollreife Wildkirschen von alten Streuobstwiesen verwendet, die aufgrund ihres hohen Alters nur noch sehr geringe Erträge und damit ein konzentriertes Fruchtaroma haben. Diese Wildkirschen wachsen auf dem Urgestein Granit, was die natürliche Mandelnote dieser traditionellen Früchte besonders strahlen lässt. Für die Vergärung setzen wir hier auf spontane Wildhefen, die das außergewöhnlichen Terroir der „Schottenhöfen“ wiederspiegeln sollen. Anders als bei anderen Früchten reifen wir die Maische hier für viele Monate um die Mandel-und Schokoladen-Aromen aus den Kirschkernen zu lösen. Anschließend werden die Gebirgskirschen zweifach destilliert und für viele Jahre in Steingut-Tanks gereift.

Unsere Empfehlung: Perfekt zur Schwarzwälder Kirschtorte, passt auch zu sämtlichen Kuchen und feinem Gebäck.

Bewertungen

Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für „Wilde Gebirgskirsche“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Altersfreigabe
Diese Webseite richtet sich an ein volljähriges Publikum. Bitte bestätige dein Alter.
Ja, ich bin 18
Nein, ich bin nicht 18
Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.

Du hast noch keine Auswahl getroffen