69,50 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(99,29 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Schwarzer Ribisel – Schwarze Johannisbeere

69,50 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(99,29 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Auswahl zurücksetzen
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Details

  • Lieferung innerhalb 1-3 Tagen
  • Kostenloser Versand in Deutschland ab 80 €
  • Bequem online bezahlen
  • 100% Made in Germany

Sensorik

Geruch: blumig-frisch, intensiver Duft nach Cassis und Schwarzkirsche, säuerlicher Duft

Geschmack: fruchtig-würzig, schmeckt nach frisch aufgesetztem Tee, dunkler Cassisgeschmack, Minze und Schokolade mit feiner Würze

Abgang: elegant-beeriges Finish, langer Nachhall nach dunkler Frucht

Herkunft:

Lage: Renchdamm

Unsere Beerenwiese „Renchdamm“ ist eingebettet zwischen dem Wilden Rench-Fluss und den steilen Rebhängen des Schwarzwaldes. Das besondere Mikroklima hier erlaubt den Anbau von schwarzen Johannisbeeren. Die kargen Buntsandstein-Böden verleihen den Früchten eine besondere Mineralität und eine tiefschwarze Aromatik.  Zu Beginn wurden die schwarzen Johannisbeeren zu Likör und Marmelade verarbeitet, bis man erkannt hat, was für einen wunderbaren Edelbrand man daraus herstellen kann. Die gut gepflegten Stöcke der Sorte „Black Pearl“ ergeben wunderbar intensive Früchte, die auch eine romantische Geschichte zu erzählen haben.

Gestein: Buntsandstein

Alkoholgehalt: 42%vol. 

So wird's gemacht

Für diesen Premium-Edelbrand werden ausschließlich vollreife Johannisbeeren von alten Streuobstwiesen verwendet, die aufgrund ihres hohen Alters nur noch sehr geringe Erträge und damit ein konzentriertes Fruchtaroma haben. Diese schwarzen Johannisbeeren wachsen in unseren feuchten Lagen auf Buntsandstein-Böden und zeigen neben einer tollen Säurestruktur eine tiefgründige Cassis-Note. Vor der Destillation lassen wir die gemaischten Johannisbeeren leicht angären, bevor sie dann mit Alkohol übergossen und mehrere Monate gereift werden. Die außergewöhnlich lange Mazerationszeit führt dazu, dass die Cassisnote sehr stark ausgeprägt wird und auch die säuerliche Aromastruktur in den Alkohol übergeht. Dieses spezielle Verfahren wird als Mazeration & Destillation bezeichnet. Nach der Reifezeit werden die fast schon aufgelösten schwarzen Johannsibeeren dann zweifach destilliert und anschließend in Steingut-Tanks über viele Jahre hinweg gelagert.

Unsere Empfehlung: passt hervorragend zu säuerlichen Gerichten wie Sauerbraten oder zu sämtlichen asiatischen Gerichten, unser Favorit: in Kombination mit einem sauer angemachten Gurkensalat als Vorspeise.

Bewertungen

Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für „Schwarzer Ribisel – Schwarze Johannisbeere“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Altersfreigabe
Diese Webseite richtet sich an ein volljähriges Publikum. Bitte bestätige dein Alter.
Ja, ich bin 18
Nein, ich bin nicht 18
Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.

Du hast noch keine Auswahl getroffen